Kontakt

Wandhofener Str. 15
58239 Schwerte

02304 – 597 55 10

02304 – 597 55 11

Impfungen - welche braucht mein Kaninchen und warum?

Alle Kaninchen, auch ohne Freilauf im Garten, sollten regelmässig gegen Myxomatose und RHD geimpft werden.

Die Übertragung kann durch Wildkaninchen, kontaminiertes Futter oder stechende Insekten übertragen werden – und somit leider auch auf Kaninchen in reiner Wohnungshaltung. Bei beiden Erkrankungen kommt in den meisten Fällen jede Behandlung zu spät, selbst wenn unmittelbar bei den ersten auftretenden Symptomen eine entsprechende Behandlung eingeleitet wird.

Bei Kontakt zu Artgenossen (Züchter, Ausstellung, Nachbartiere usw.) macht eine Impfung gegen den Kaninchenschnupfen Sinn.

 

[zurück]

 © 2017 Tierarztpraxis Nöske  | powered byPresse Punkt